• Aufmacher3
    Punkt3
    Herbstwaldlauf Wilnsdorf
    Hier alle Infos zu unserem neuen Lauf im Herbst.
  • Aufmacher2
    Punkt2
    2 Starts, 2 Mal Bronze
    Ein erfolgreiches Wochenende für den CLV
  • Aufmacher1
    Punkt1
    Great News aus Grabs
    Lea Zweite bei Berglauf in der Schweiz
Zeitplan Änderung Sportfest Kreuztal 08.09.2019
Für Alle, die am Sonntag in Kreuztal beim Kinder- und Jugendsportfest teilnehmen: der Zeitplan weist seit dem 05.09. nochmals kleine Änderungen auf, bitte beachten und bei eigener anfahrt in der Planung berücksichtigen. ...[weiterlesen]


Wetzlar im Sonnenschein
Am vergangenen Samstag, dem 24.08.2019 hat sich eine kleine Mannschaft des CLV Siegerland nach Wetzlar ins dortige sonnendurchflutete Stadion aufgemacht, um dort bei den offenen Kreismeisterschaften ausserhalb deren Wertung die Form nach den nun bald endenden Sommerferien in NRW zu testen. Die Wetterbedingungen konnten besser nicht sein, strahlender Sonnenschein bereits morgens zu Beginn der Wettkämpfe, bestens präparierte Anlagen und Top - Organisation waren beste Voraussetzungen für alle Athleten, gute Leistungen zu erbringen. Den Anfang durfte morgens gleich als erstes Moritz -- frisch aus dem Urlaub zurück -- mit dem Weitsprung bei den M14 machen, wo er mit guten 4,61m mit der älteren Konkurrenz mithalten konnte und 2x noch bessere Weiten nur ganz knapp übergetreten hatte. Aber kein Grund zum ärgern, ...[weiterlesen]


CLV dominiert Hansemeeting in Attendorn
Am 13.07. haben wir uns mit einer größeren Mannschaft quer durch alle Altersklassen mit insgesamt 15 Athletinnen und Athleten nach Attendorn zum Hanse - Meeting aufgemacht, um es im Ergebnis betrachtet, den Sauerländern mal so richtig "sauer zu besorgen"! Daraus könnt ihr schon richtig vermuten: wir haben dort ziemlich abgeräumt.
1 Dreifachsieg, 5 Doppelsiege und zusätzlich 4 Einzelsiege sind eine mehr als stattliche Ausbeute. Hinzu kommen noch jede Menge 2. Plätze und weitere gute Platzierungen.
Als Erste morgens war Isabella schon früh am Start und mit ihren 60m Hürden dran. Diese konnte sie nach gutem Start und optimierter Hürdentechnik mit 11,20s gewinnen. Dies war aber erst der Anfang. Ebenso konnte sie im Hochsprung mit 1,35m sowie im Kugelstoßen mit 8,49m ...[weiterlesen]


7 Titel für den CLV
Am letzten Samstag waren in Kreuztal die Südwestfalenmeisterschaften zu bestreiten. Der CLV war mit einer kleinen aber feinen Auswahl seiner Athletinnen und Athleten angetreten und dabei ziemlich erfolgreich. Bei grade mal 15 teilnehmenden Sportlerinnen und Sportlern schaffte es der CLV 7 Südwestfalenmeister, 5 Vizemeister und noch 3 dritte Plätze (also 15 Podiumsplätze) zu erkämpfen.
Den ersten Titel holte unsere Frauenstaffel über die 4x100 Meter in der Besetzung Willig Antonia, Räwel Lea, Reiterer Franziska und Arhelger Malin Sophie. Kurz nach der Staffel gingen die Damen zum Weitsprung. Leider schaffte es hier eine Dame der SG Eintracht Ergste den VIERFACHERFOLG des CLV zu verhindern. Trotzdem war das Siegerpodest ganz in den Farben des CLV als Friederike Stunz, Malin Sophie Arhelger und Franziska ...[weiterlesen]


Eric mit 1,95 für die Deutschen qualifiziert

Am 20. Juni fand wieder der Tag der Überflieger des TLV Germania Überruhr auf der Bezirkssportanlage Essen-Überruhr statt.
Im Mittelpunkt des Events steht ein hochklassiger Wettkampf in Hoch- und Weitsprung, zu dem Athletinnen und Athleten aus ganz Deutschland und aus dem Ausland anreisen.
Doch es geht am Tag der Überflieger nicht nur um Spitzensport, sondern auch um Nachwuchsförderung. So fanden im Vorprogramm ab 11 Uhr Wettkämpfe für die jüngeren Altersklassen U14 bis U18 statt. Eric präsentierte sich gestern in Top-Form und erzielte mit einer Höhe von 1,95m die Teilnahme an den Deutschen.
Für die U14 und U16 macht der Deutsche Hochsprung-Cup Station in Essen-Überruhr. Dieser Wettbewerb zeichnet sich insbesondere dadurch aus, dass alle Aktiven von beiden Seiten anlaufen und mit beiden ...[weiterlesen]


2 Siege und mehrere Podestplätze in Recklinghausen
Mit einer größeren Delegation nahm der CLV Siegerland am Pfingtsmontag am 42. Hohenhorst-Meeting teil. Im klassenübergreifend ausgetragenen Hochsprung-Wettbewerb schafften Tom Hoffmann und Eric Klöckner jeweils 1,88 m. Hoffmann belegte damit Rang 2 bei den Männern, Klöckner wurde als einziger Starter in der U 20 gewertet und belegte somit dort folgerichtig Platz 1. Ebenfalls ganz vorne lag Sprinterin Lea Räwel, die 100 m in 12,83 Sekunden sprintete und damit Erste der U 20 wurde.
Bei den jüngeren Startern der M 13 bejubelte Moritz Reinsch einen Tagessieg. Der CLV-Sportler überquerte im Hochsprung 1,55 m und gewann damit seine Altersklasse. Platz 2 in der M 13 ging auch an seinen Vereinskameraden Finn Ginsberg, der 800 m in 2:31,07 Minuten lief. Das starke CLV-Ergebnis rundete ...[weiterlesen]


Aktuelles
Am 28.09. ist UNSER Herbstwaldlauf, da brauchen wir jeden als Hilfe!! Am 3.10. haben wir als Abschluss für die Wettkampfsaison das Mehrkampf - Sportfest in Geisweid. lG Armin
Sponsoren

Partner

Losung des Tages


DLV-News

Feed design by pfalzonline.de